0173 2436749 info@salzhafftannen.de

Plantage

Die Weihnachtsbaumplantage in Stove besteht seit über 20 Jahren direkt an der mecklenburgischen Ostseeküste. Sie trägt nach dem Eigentumswechsel im Februar 2012 den Namen “Salzhafftannen Stove”. Wir die Familien Rohde & Schomann führen die Plantage nun nach unseren Vorstellungen weiter. Der Vorbesitzer beispielsweise hat nach der Weihnachtsbaumernte, neue Setzlinge in die bestehende Kultur gepflanzt. Diese Verfahren bezeichnet man als kontinuierliches Pflanzverfahren. Hier stehen junge Bäume direkt neben alten Bäumen. Wir praktizieren nun das absätzige Pflanzverfahren und pflanzen die Bäume Parzellenweise an, so dass nach dem Erreichen ihrer Wuchsgröße die Parzelle komplett abgeernet wird. Dies ermöglicht uns vereinfachte Produktionsmöglichkeiten und die Bäume wachsen qualitativ besser.

Nordmannstanne (Abies nordmanniana)
Die Nordmannstanne ist die in Deutschland beliebteste und meistgekaufte Baumart zu Weihnachten, auch in unserer Region. Die Tannenart stammt ursprünglich aus dem westlichen Kaukasus. Viele Baumschulen bekommen ihr Saatgut aus dieser Region und produzieren daraus dann die Setzlinge für die Plantagen. Dafür bauen wir verschiedene Sorten der Nordmannstanne an, um auch den unterschiedlichen Wünschen unserer Kunden gerecht werden zu können. Die Beliebtheit entstand durch ihre hervorragenden Eigenschaften wie weiche dunkelgrüne glänzende Nadeln und ihr äußeres Erscheinungsbild. Die Nordmannstanne wächst im Vergleich zu anderen Baumarten langsamer und bildet einen pyramidenartigen Wuchs, dies bestimmt auch ihr sehr gutes Erscheinungsbild. Die Zweige stehen rechtwinklig vom Stamm ab und bilden so die perfekte Form. Die Nordmannstanne zeichnet sich ebenfalls durch eine gute Wärmeverträglichkeit aus und behält so nach dem Schlagen im Vergleich am längsten die Nadeln an den Zweigen als andere Baumarten. Bei uns erhalten Sie Nordmannstannen verschiedener Wuchsdichten und Größen.
Weihnachtsbaumproduktion
Wir produzieren auf rund 50 Hektar Weihnachtsbäume. Jedes Jahr werden ca. 25.000 Setzlinge mit einem Alter von 3 Jahren in die Plantage gepflanzt. Danach dauert es weitere 6 Jahre bis daraus die ersten Bäume mit einer Höhe von 1,00 m bis 1,50 m geerntet und verkauft werden können. Die meisten Bäume werden nach dem 8 bis 10 Standjahr auf der Plantage geerntet. Somit werden die Bäume nach 10 bis 14 Lebenjahren geschlagen.
Schnittgrün
Die Schnittgrünernte beginnt ab Mitte Oktober. Wir binden in 2,5 kg und 5,0 kg Bunde. Der Verkauf erfolgt direkt ab Plantage und ab der Betriebsanschrift in 23974 Robertsdorf. Das Tannenreisig eignet sich hervorragend zur Grababdeckung, bietet eine Schutzfunktion für empfindliche Pflanzen im Garten vor Frost oder kann sehr gut für Gestecke und Kränze verarbeitet werden. Ihre Salzhafftannen Stove

 

Setzlinge (jährlich)

ca.

Hektar Anbaufläche

über

%

Nordmanntannen

seit

Salzhafftannen Stove